Landwirt schafft Leben!

Verantwortung für Veränderung

Werbung und Marketing für und von Bauern
N
Für eine bessere Wahrnehmung in der Öffentlichkeit
N
Für ein positives Image der landwirtschaftlichen Tierhaltung
N
Für informierte und interessierte Verbraucher

Landwirt schafft Leben!

Die Bauernfamilien in Westfalen-Lippe sichern die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln. Die Qualität der landwirtschaftlich erzeugten Produkte ist hoch, die Preise sind eher niedrig. Die Bauern werden geschätzt. Zugleich steht die Landwirtschaft immer wieder bei Teilen der Gesellschaft in der Kritik – gerade weil Ernährung, Gesundheit, Tierhaltung und Umwelt Themen sind, die Menschen ganz direkt und individuell angehen, emotionale Themen, zu denen Menschen in der Regel starke Meinungen und feste Über­zeugungen bilden.

Unter der Überschrift LANDWIRT SCHAFFT LEBEN! wollen wir Bauernfamilien mit der Unterstützung der Handelspartner im Futtermittelbereich eine Marke kreieren, die für das steht, was wir tun: für eine verantwortungsvolle Tierhaltung, die sich am Tierwohl orientiert und selbstkritisch weiterentwickelt, für nachhaltigen Pflanzenbau und eine moderne Lebensmittelproduktion. Diese Marke schafft eine Basis, auf der wir emotional und werblich mit einer breiten, städtisch dominierten Öffentlichkeit kommunizieren können und unser Image in der Gesellschaft nachhaltig verbessern – durch positive Aspekte, Bilder und Geschichten unserer Arbeit, die wortwörtlich­ „beim Verbraucher ankommen“.

Unsere Ziele

Wir wollen zeigen, …

… wie verantwortungsvolle Tierhaltung in der Landwirtschaft heute funktioniert.

… was wir für Qualität und guten Geschmack unserer Produkte tun.

… wie wir uns für die Wünsche und die Sicherheit der Verbraucher engagieren.

… dass wir auf dem Land mit spezialisierter Tierhaltung im Einklang mit Natur und Nachbarschaft leben können.

… dass wir Bauern kontinuierlich an der Weiterentwicklung und Optimierung von Landwirtschaft und Tierhaltung arbeiten – auch in ethischer Hinsicht. Wir sind ein Berufsstand, der beides vereint: jahrhundertealte Traditionen mit großem Innovations- und Veränderungswillen.

Dazu möchten wir emotionale Bilder und professionelle Werbung nutzen, um Verbraucher auf neue Art anzusprechen und zu interessieren.

Unsere Mittel

 
Mit dem Absender LANDWIRT SCHAFFT LEBEN! möchten wir emotionale, positive Botschaften verbreiten, um das Image der Bauern und ihrer Tätigkeiten in der breiten, eher urbanen Öffentlichkeit zu verbessern.

Dazu werden wir zusammen mit Medienprofis Kampagnen entwickeln, die diese Bilder und Botschaften verbreiten – mithilfe von verschiedenen Medien, Motiven und Formaten.

Wir wollen Plakatwerbung machen, in Print- und Online-Medien Präsenz zeigen und auch durch Streu- und Werbeartikel eine bessere Wahrnehmung erreichen, indem wir Landwirten eine gemeinsame Stimme geben und (wieder-)erkennbar werden.

Unsere Organisation

 

Um unser Vorhaben umzusetzen, brauchen wir eine klare Organisationsstruktur und ein einfach umzusetzendes Finanzierungs­modell. Der WLV und der RVWL haben daher die Marketinggesellschaft LANDWIRT SCHAFFT LEBEN GmbH gegründet, welche ausschließlich von der Landwirtschaft finanziert und von den Verbänden unterstützt wird.

Die ­Finanzierungsbeiträge werden durch die Lieferanten/Hersteller eingesammelt und an eine Treuhandgesellschaft weitergereicht, welche diese Mittel anonymisiert an die LANDWIRT SCHAFFT LEBEN GmbH zur Verwendung weiterleitet. Deren Beirat berät über die Mittelverwendung und beauftragt Kampagnen. Mit dieser Struktur können wir den Verwaltungs­aufwand gering halten.

Engagement

Als Landwirte können nur wir selbst für unsere Belange sprechen und einstehen. Deshalb wollen wir auch selbst die finanziellen Möglichkeiten dafür schaffen, professionelle Werbung und zielführendes Marketing zu beauftragen. Dazu brauchen wir auch Dich. Einfach für unseren Newsletter anmelden und so erfahren wie Du uns unterstützen kannst.

 

FrauHerr

*.

 

Ihre Ansprechpartner

Westfälisch-Lippischer
Landwirtschaftsverband e. V.

Schorlemerstraße 15, 48143 Münster

 

Hans-Heinrich Berghorn

+49 251 4175-107

hans-heinrich.berghorn@wlv.de

Raiffeisenverband
Westfalen-Lippe e. V.

Hülsebrockstraße 8, 48165 Münster

 

Dr. Martin Spielhoff

+49 2501 801-1592

martin.spielhoff@rvwl-ms.de

Ihre Ansprechpartner

Westfälisch-Lippischer
Landwirtschaftsverband e. V.

Schorlemerstraße 15, 48143 Münster

 

Hans-Heinrich Berghorn

+49 251 4175-107

hans-heinrich.berghorn@wlv.de

Raiffeisenverband
Westfalen-Lippe e. V.

Hülsebrockstraße 8, 48165 Münster

 

Dr. Martin Spielhoff

+49 2501 801-1592

martin.spielhoff@rvwl-ms.de

Ihre Ansprechpartner

Westfälisch-Lippischer
Landwirtschaftsverband e. V.

Schorlemerstraße 15, 48143 Münster

 

Hans-Heinrich Berghorn

+49 251 4175-107

hans-heinrich.berghorn@wlv.de

Raiffeisenverband
Westfalen-Lippe e. V.

Hülsebrockstraße 8, 48165 Münster

 

Dr. Martin Spielhoff

+49 2501 801-1592

martin.spielhoff@rvwl-ms.de